Diese Seiten wurden von Dr.Werdermann, Ochsenfurt verfasst (Adresse und Telefonnummer siehe 1. Seite). Derzeit erfolgen bis zu 4000 Seitenaufrufe (sogenannte Pageviews) pro Monat.

Ausser dem Autoren nimmt niemand Einfluß auf die Texte. Er ist auch verantwortlich im Sinne des §10 Abs.3 des MDStV. Links zu anderen Seiten dienen der weiterführenden Information, stellen aber keinen Kommentar zur Qualität oder Verlässlichkeit derselben dar. Eine Verantwortung für die Inhalte anderer Seiten kann nicht übernommen werden. Der Inhalt dieser Homepage wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Eine Haftung für den Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden.

Seit dem 01.01.2002 ist ein neues Teledienstgesetz (§6 TDG) in Kraft, das die Betreiber von ärztlichen Websites verpflichtet folgende Angaben auf ihren Homepages zu hinterlegen. Ergänzt wurde es durch das Telemediengesetz (TMG) vom 1.03.2007, da ja in manchen Ministerien ansonsten anscheinend die Existenzberechtigung mancher Arbeitspätze in Frage gestellt werden würde:

Die Berufsbezeichnung Arzt wurde Dr. Werdermann in Deutschland verliehen.

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesärztekammer Bayern (LÄK Bayern)

Die Berufsordnung der zuständigen Aufsichtsbehörde finden sie auf der Website der LÄK Bayern

Die Berufsordnung der Bundesärztekammer können Sie sich - falls gewünscht - als PDF-Datei herunterladen

Die zuständige Kassenärztliche Vereinigung ist die KV Bayern/Unterfranken

Bei dringenden Nachfragen bitte ich das Telefon zu benutzen (man kann ja miteinander reden). Wer mir eine Email schicken will (keine Terminvereinbarung über Email möglich) nutze bitte Dr.D.Werdermann@t-online.de

Auf dieser Homepage werden keine personenbezogenen Daten der Nutzer erfasst.