Das Halten vor der Praxis ist erlaubt, Parken leider nicht. Bei stark gehbehinderten Patienten kann die Arzthelferin die Sperre zur Passage aufschließen, so dass man in den Hof fahren kann.

In allen anderen Fällen ist die beste Möglichkeit zum Parken der Mainparkplatz (Karte) - der auch kostenfrei ist.

Hinweis: Wenn Sie auf den Lageplan klicken öffnet sich eine hoch auflösende Vollbildansicht in einem neuen Fenster/Tab.

Sollten Sie eine Google Maps Ansicht bevorzugen, klicken Sie hier.